Über uns

Wir schreiben:

Prosa  Lyrik  Biografisches  Phantastisches  Lustiges   Trauriges  Skurriles

 


Wir lesen unsere Texte:  

bei Literaturveranstaltungen in Galerien, Ateliers, Buchhandlungen und gerne auch in privatem Rahmen, zum Beispiel Geburtstagen, Jubiläen, etc.

 

 

Veröffentlichungen:

Hurra! Das Warten hat sich gelohnt! Unser neues Buch "Prosablüten 2" ist da und heißt mit Recht "die Fortgeschrittenen".
Zum Inhalt: Ob der böse Wolf das Rotkäppchen vernascht, die Zwerge an den Grashalmen ziehen oder
wie eine viel versprechende Einladung zum Essen endet, das verraten die Prosablüten in ihrem zweiten Buch.
Hier ist ein Strauß spannender, nachdenklicher und amüsanter Geschichten mit bunten "Prosablüten" entstanden.
Lassen Sie sich beim Lesen ans Meer, nach Bethlehem und Prag entführen und verlieren Sie sich dabei im Strudel mitreißender Gefühle!

"Krimi,
  Kurzgeschichten II "


Im Jahr 2017 hat der Krimi-Wettbewerb des Noel-Verlages einen durchschlagenden Erfolg erzielt: Es wurden 181 Geschichten eingesandt, aus denen die besten 12 Geschichten in einem Siegerbuch veröffentlichen werden.
Sibylle Wegner war dabei!
Das Buch ist erhältlich bei
www.noel-verlag.de ,
Amazon oder im Buchhandel

Krimi Kurzgeschichten II
Hardcover 12,90 € - 156 Seiten,

ISBN 978-3-95493-255-9

"Prosablüten 2,
  Die Fortgeschrittenen"


 Kurzgeschichten
 von Mandt, Wegner, Butterfield
Das Buch ist erhältlich als Taschenbuch, Hardcover oder ebook bei www.bod.de ,
Amazon oder im Buchhandel

ISBN: 9783743193796


Anthologie der Solinger Autorenrunde
 "Der Berg bewegt sich"

Einige Geschichten auch von
 Karla J. Butterfield
Das Buch ist bei amazon erhältlich

ISBN 9783738615715
Preis: 8,90 €

 Theaterstück
"Dinner bei Graf Woronow"
dotiert mit dem 1. Preis im
Sauerländer Theaterstückpreis 2015

- eine kriminelle Komödie
 von Karla J. Butterfield
Das Buch ist bei adspecta Theaterverlag www.adspecta.de erhältlich


"Philosphie to go"
 Der Philosophenweg in Garmisch-  Partenkirchen - ein Wanderlesebuch"

 von Sylvia Mandt
Das Buch ist bei amazon
oder www.bod.de erhältlich

Referenzen zum Buch

"Im Dunkeln"
von Sibylle Wegner
Teilnahme am Krimi-Wettbewerb Anthologie,
erschienen im Siegerbuch, NOEL-Verlag

Erhältlich beim Verlag, amazon, im Buchhandel

ISBN-13: 978-3-942802-34-5
Preis: 12,90 €

Eine Prager Weihnachtsgeschichte
von Karla J. Butterfield
Erschienen bei Mohland Verlag "Weihnachtsgeschichten für Erwachsene"
Band 5

ISBN 978-3-86675-166-8


Das Mädchen von nebenan
von Sylvia Mandt

Der Abgrund

von Karla J. Butterfield


Erschienen bei Custos Verlag
"Ungesehene Tränen"

ISBN 9 783943 195033



"Ist ja irre"
 Kurzgeschichten und Gedichte

Das Buch ist über uns,
über den Noel-Verlag oder Amazon
zu bekommen:

ISBN: 978-3-942802-49-9
Preis: 12,90 Euro
Hardcover


"Prosablüten"
 Kurzgeschichten
 von Mandt, Butterfield & Wegner
Das Buch ist ab 10.10.2011 über uns,
über den Noel-Verlag oder Amazon
zu bekommen:

ISBN: 978-3-942802-38-3
Preis: 12,90 Euro
Hardcover


"Nerezine gehört mir"
  von Sylvia Mandt
Erschienen im Lesebuch:
"Fern vom Lärm der Welt", Seite 169- 171,
Tag & Nacht, Köln, 2011

ISBN: 978-3-442-83005-3,.
erhältlich im Buchhandel oder bei Amazon

"Ein Paar Schuhe"
  von Sibylle Wegner

Teilnahme:  Anthologie-Wettbewerb 2010,
Thema Liebe

Erscheinen im Siegerbuch:
"LIEBE - Kurzgeschichten
rund um die Liebe"

Noel Verlag, ISBN 978-3-942802-12-3,
erhältlich im Buchhandel oder bei Amazon

"Der Sommer, die Nacht und
  der Traum"

  von K. J. Butterfield


Rezension von Susanne Schramm, Solinger Tageblatt:
"Temporeich, originell, skurril und gewürzt
mit einer Portion schwarzen Humors…
Karla J. Butterfield hat einen hinreißenden Krimi geschrieben"


ISBN 978-3-8391-1208-3

erhältlich im Buchhandel oder bei Amazon
und bei
www.buecher.de oder www.bod.de



"Der Mann mit dem Hut"
  von K. J. Butterfield
ISBN 978-3-86675-902-2

Edition Leselust, Anthologie 2009

"Der Sandwichtoaster"
  von K. J. Butterfield
Erschienen in "Schrot & Korn", Naturkostkalender 2011

"Die schwarzen Vögel"
  von K. J. Butterfield
Erschienen in "Kleine Hattersheimer Hefte"

   Sie sind unser Gast Nr.:   

Seitenanfang